Herzlich Willkommen

In keiner Lebensphase verändern und entwickeln wir Menschen uns so sehr und so rasch wie in der Kindheit und Jugend - sowohl körperlich als auch seelisch. Dabei entstehende Krisen und Konflikte können zu Überforderung führen. Aus Ängstlichkeit, Bedrückung, Rückzug, Trotz, Widerstand und Wut können seelische Erkrankungen werden.
Krisenzeiten gehören zum Leben dazu. Wenn sie aber über längere Zeit andauern, ist es wichtig Hilfe anzunehmen und damit negativen Entwicklungen vorzubeugen und die Persönlichkeitsentwicklung wieder in positive Bahnen zu begleiten. Wir Therapeuten sind davon überzeugt, dass jeder Mensch die Fähigkeit zur Weiterentwicklung hat.
Das Ziel von Psychotherapie ist es, dass Kinder und Jugendliche ihre Talente und Ressourcen wieder besser wahrnehmen und einsetzen können, um zu einem gelingenden Leben zu gelangen. Sie als Eltern sind tägliche Begleiter ihrer Kinder. Sie sehen ihre Nöte und Fähigkeiten. Mir ist es wichtig, auch Sie als Eltern in den Therapieprozess mit einzubeziehen.
Zuhören, Verstehen, Akzeptanz und Wertschätzung sind zentrale Säulen meiner therapeutischen Haltung.
Vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch mit mir.

 

Mögliche Behandlungsindikationen sind

_ Missbrauch von Alkohol, Medikamenten und Drogen

_ pathologischer PC- und Internetgebrauch

_ Essstörungen

_ Verhaltensauffälligkeiten nach belastenden Erlebnissen wie z. B. Mobbingerfahrungen, suchterkrankte Eltern

_ psychosomatische Erkrankungen

_ Anpassungs- und Belastungsstörungen

_ Bindungsstörungen